Web 2.0 – Neue Möglichkeiten für neue Schulen

Web 2.0 – Neue Möglichkeiten für neue Schulen

Eine Einführung in Werkzeuge, Methoden, Schulorganisation und Fortbildung.

Web 2.0 verschafft dem End-User mehr Individualisierung, mehr Interaktion und mehr Beteiligung. Das hat schon die Kompetenzen der Schüler heute verändert, das wird auch die Erwartungen für die Berufswelt verändern. Was bedeutet das für Schulen? Dem spürt das Buch nach: Es erklärt die neuen Tools von Blogs, über nutzeroffenen Datensammlungen bis zu Podcasts. Es werden die Einsatzmöglichkeiten im Unterricht und in der Weiterbildung diskutiert, ohne Sicherheitsaspekte zu vergessen: Integration ins Schulleben und ins Schulprofil, Weiterbildung, neue Unterrichtsinhalte, Finanzierung und technische Fragen, neue pädagogische Visionen. Tutorials zu aktuellen Dienstprogrammen im Netz runden das Buch praktisch ab. Insgesamt ist das Buch eine praxisorientierte Einführung in die Nutzungsmöglichkeiten des Web für Lehrer, Schulleiter und Schulverwaltung.

Buchdaten:
Buch, PB | 16 x 23 cm | 300 Seiten | 22.00 € (D) | 22.60 € (A) | 30.00 sFr | 978-3-935254-19-9