Frisch aus dem Druck: Keynes. Ein Sachcomic

Keynes ist der Ökonom der Krise und der sozialen Marktwirtschaft!
John Maynard Keynes (1883 – 1946) ist immer noch einer der einflussreichsten Ökonomen unserer Zeit.
Seine Theorien waren von Anfang an nicht unumstritten. Seine Veröffentlichungen kreisen immer wieder um die Frage,  wie der Kapitalismus gezähmt werden kann.
Nach der keynesianischen Theorie kann der Staat in wirtschaftlichen Krisenzeiten  durch kluge Investitionen Arbeitsplätze und Nachfrage schaffen. Es entsteht neuer Wohlstand.